Briefkopf

Vorfabrikation

Seit 2004 nutzen wir an unserem Hauptsitz in Wabern eine 300 m2 grosse Halle für unsere Vorfabrikation. Sie ist für Lastwagen sowie Hubstapler zugänglich und sogar mit einem Elektrokran versehen. Dank dem grosszügigen Platzangebot und der modernen Einrichtung fällt die Arbeit leicht. Dazu tragen auch rückenschonende und kräftesparende Hilfsmittel bei.

Eine komfortable Lösung

In der Vorfabrikation werden Kunststoff, Chromstahl und Eisen bearbeitet. So können wir uns umfassender und speditiv auf unsere Arbeiten auf dem Bau vorbereiten. Die Montagezeiten auf der Baustelle verringern sich.


Auch unsere Kundinnen und Kunden profitieren direkt von unserer Vorfabrikation:

  • Kürzere Montagezeiten am Objekt
  • Dadurch geringere Lärm- und Schmutzemissionen
  • Die zur Fabrikation benötigte Energie geht zu unseren Lasten
  • Umweltbewusste Verarbeitung in 1A-Qualität
  • Termintreue
Brieffuss