Briefkopf

Spartipps rund ums Warmwasser

Mit folgenden Tipps sparen Sie Energie, Wasser und Geld:

  • Ersetzen Sie veraltete Armaturen mit zwei getrennten Reglern für Warm- und Kaltwasser durch Einhebelmischer oder moderne Thermostat-Armaturen.
  • Vermeiden Sie tropfende Wasserhähne. Drehen Sie sie immer richtig zu, erneuern Sie bei Bedarf die Dichtungen und lassen Sie einen defekten Hahn sofort reparieren.
  • Achten Sie auf die richtige Wassertemperatur. Beim Händewaschen beispielsweise genügt kaltes oder lauwarmes Wasser.
  • Verzichten Sie auf häufiges Baden; duschen Sie stattdessen.
  • Verwenden Sie beim Duschen einen Durchfluss-Mengenregler, der den Wasserverbrauch pro Minute beschränkt.
  • Verwenden Sie zum Zähneputzen kaltes Wasser, und lassen Sie es nicht dauernd laufen.
  • Füllen Sie die Waschmaschine und den Geschirrspüler immer ganz. Achten Sie beim Neukauf auf sparsame Geräte; das lohnt sich auch finanziell.
  • Waschen Sie nicht unter laufendem Wasser ab.

 

Unsere Fachleute sorgen gerne dafür, dass Ihre Geräte und Armaturen richtig eingestellt sind und sparsam funktionieren. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns einen Serviceauftrag.

Brieffuss